Willkommen auf unserer Homepage

Geduld und Leidenschaft, zwei unverzichtbare Dinge bei der Arbeit mit Pferden, bei diesen Worten habe ich sofort an Silke denken müssen. Mit noch viel Unsicherheit anfangs ausgestattet, stellte sie sich der Aufgabe, aus dem "Flegel" Flash ein passables Reitpferd zu machen. Zusammen mit mir haben wir nun aus diesem wirklich nicht einfachen Charakter ein Pferd, das zuhört, keine Panikattacken mehr hat und wir nun nach viel viel Boden- und Handarbeit auch zum Reiten übergehen konnten. Ich finde - ihr seht prima aus. Weiter so!!

Herzlich Willkommen Freyr. Der 4 jährige hübsche Rappwallach mit den blonden Strähnchen wird hier auf der Bienwald-Ranch weiter ausgebildet. Ich werde von seinem Werdegang immer mal wieder berichten und bin sehr gespannt auf seine Entwicklung!

Advent Advent

Dieses Jahr haben wir es tatsächlich geschafft unseren Nikolausritt auch wirklich am Nikolaustag zu machen. Sehr warm ist es immer noch für Dezember, aber wir hatten sehr viel Spaß bei unserem gemeinsamen Ründchen im Wald mit anschließendem Schlemmen im Reiterstübchen. Leider sind meine Wald-Bilder nicht besonders gut geworden (.. oder die Meute war einfach zu schnell *grins*)

Morgens halbneun auf der Bienwald-Ranch. Die Stutenherde beim gemeinsamen Frühstück. Nun sind endlich die Matten neu verlegt und der neue Sand wird von den Pferden gerne für ein Mittagsschläfchen genutzt.

Liebe "Bienwälder" und Freunde der Bienwaldranch. 2014 ist Vergangenheit. Unser Hof ist wieder ein Stückchen schöner geworden und wir haben uns sehr über viele positive Gespräche und Meinungen von euch gefreut! Dafür danken wir euch und wünschen allen ein gutes gesundes 2015!

Jaaaa - unser Mietzekater ist eine KATZE und Siggi wird seitdem ungefähr soooo geweckt:


http://www.simonscat.com/Films/Cat-Man-Do/

Bianca hat einen kleinen Film zu den Pferden auf der Bienwaldranch erstellt.

Unter diesem Link findet ihr ihn

http://youtu.be/BuAZyo8oT34

Viel Spass beim Anschauen!!!

Sommer 2015

Bianca ist völlig dem Filmvirus verfallen und es ist sooooo trocken. Es wächst kein Gras mehr und wir füttern bereits Heu wie im Winter

Bianca als "Barockkleider-Model"

Sieht einfach toll aus!!

Wir freuen uns sehr Gerlinde Schnapperelle http://www.reitkunst-erleben.de/ nun regelmäßig als Trainerin der akademischen Reitkunst hier zu haben!

Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte bei Sabine melden.

Unser nächster Termin akademische Reitkunst mit Gerlinde Schnapperelle ist am 13.12.2015

Interessierte sind herzlich eingeladen!

Für das "making of" wird sogar das Silo bestiegen

Unser liebenswürdiger Frechdachs Jack hat ein neues  Heim gefunden und ist nun bei Sven: http://www.sven-merkel.de/

zu finden.

Dezember 2015, Einfach ein tolles Pferd! Der Freyr! Ein Jahr, nachdem ich ihn in die Ausbildung nahm, haben wir eine kleine Vorführung auf dem Wiesenhof geritten. Es war ziemlich kalt an diesem Tag, trotzdem hat es uns sehr viel Spaß gemacht und es hat alles wunderbar geklappt!

Dezember 2015, Bei 15 °C, blühenden Rosen in unserem Garten und schwirrenden Mücken im Wald haben wir unseren sehr schönen Nikolausritt/Spaziergang unternommen. Dieses Jahr haben uns Elke und Nicole bekocht und was soll ich sagen - es war suuuuper lecker!!

Unser Wald wird gerade forstmäßig bearbeitet. Wir hoffen alle, dass die Wege nach dieser Aktion nicht grob geschottert werden.

Was zusammen gehört, gehört zusammen :-) . Herzlichen Glückwunsch liebe Sabrina zu Deiner Dazzy!

Schnee!!!! Nein, doch nicht bei uns ;-) . Vielen Dank liebe Barbara für das schöne Familien-Foto und ganz viel Spaß mit Flacki!

Viele viele Vögel haben uns diesen Sommer beglückt: Bussarde pfeifen am Himmel, Störche begleiten uns bei der Ernte, bei den Kühen sind die Falken flügge geworden und haben sich brav fotographieren lassen, viele viele Schwalben sind wieder gekommen und einen Grünspecht durften wir retten.

Passend zur Fussball Europameisterschaft hat unsere Glucke drei wunderschöne Kücken in den deutschen Farben schwarz, rot und gold ausgebrütet.

Unsere Rocket hat sich super entwickelt in den letzten Monaten und ist richtig schick geworden. Sie sucht noch den passenden Menschen, der mit ihr die Welt erobern möchte.

...was könnt ich jetzt noch so essen.....?

Bundental 2016. Die Bienwälder Reiter waren sehr erfolgreich und hatten reichlich Spaß. Hier wurde gerade der Trail mit dem "Wasserdings" erklärt :)

Rocket und Flicka - unsere zwei Hübschen, bereichern nun in Zukunft eine tolle französische Zucht. Viel Spaß mit den Beiden!

Wahnsinn! Kirsten und ich haben es tatsächlich geschafft gemeinsam zwei sehr begehrte Plätze bei Bent Branderup zu ergattern. Das war ein super tolles Wochenende und wir sind stolz auf unsere bestandene Boden- und Longenprüfung!